Praxis

Motiv: Praxis

Praxis, Menschen & Methoden

Seit 2001 bin ich therapeutisch und pädagogisch tätig, seit Juni 2006 in meiner eigenen Praxis. Neben der therapeutischen Tätigkeit engagiere ich mich im Bereich der Ausbildung von Logopäden und Atem-, Sprech- und Stimmlehrern indem ich regelmäßig Praktikanten einen Einblick ins Berufsleben ermögliche und an der Logopädenlehranstalt Bückeburg als Dozentin für den Bereich Stimme tätig bin.

„Stimme löst durch ihre Schwingungen die Versteinerung der Seele, die Verkrampfung des Gehirns und die Steifheit des Körpers.“ (Clara Schlaffhorst)

Eine ganzheitliche Betrachtung vereint diese Elemente und führt zu einer gesunden, mit sich selbst im Einklang befindlichen Persönlichkeit.

 

Die Methode Schlaffhorst-Andersen

geht zurück auf Clara Schlaffhorst (1863–1945) und Hedwig Andersen (1866–1957). Die beiden aus Memel/Ostpreußen stammenden Frauen erkannten schon vor 1900 die Wechselwirkung von Atmung, Stimme, Bewegung und ihre Bedeutung für die Gesundheit.Ihre Erkenntnisse sind in viele bekannte Konzepte über die Arbeit mit der Stimme eingeflossen. Als wichtigste Methoden werden heute die fünf Regenerationswege eingesetzt:

  • Kreisen
  • Schwingen
  • Rhythmus
  • Atmen
  • Tönen

Seit 1982 ist die Ausbildung staatlich anerkannt und seit 1992 sind staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und StimmlehrerInnen von den Krankenkassen für die Durchführung von Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie zugelassen.

Kathrin Türnau

Staatlich anerkannte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin
(Schule Schlaffhorst-Andersen)

  • Studium der Allgemeinen Sprachwissenschaft, Pädagogik, Psychologie
  • Seminartätigkeit
  • Sängerin



Christiane Mittelstädt

Klinische Linguistin (M.A.)

  • Neurologisch bedingte Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen
  • Dysphagie
    (Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan)
  • Ganzheitlicher Ansatz
  • Hausbesuche



BeAte Heese

Staatlich anerkannte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin
(Schule Schlaffhorst Andersen)
Neurofunktionstherapeutin NFT! nach Elke Rogge / Frau Padovan

  • freie Mitarbeiterin, eigene Privatpraxis: Atem Stimme Körper in Minden
  • Stimmtherapie
  • myofunktionelle Störungen / Schluckfehlfunktion
  • Sprachentwicklungsstörungen

Birgit Haberland-Jorns

Staatlich anerkannte Logopädin

  • Cochlea-Implant / Hörstörungen
  • Stimmtherapie
  • Myofunktionelle Störungen / Schluckfehlfunktion
  • Neurologisch bedingte Sprach-, Sprech-, Stimmstörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen